Entflammung


Entflammung
f
воспламенение

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Entflammung" в других словарях:

  • Entflammung — Entflammung, s. Explosion …   Lexikon der gesamten Technik

  • Entflammung — užsiliepsnojimas statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Užsidegimas ir degimas su liepsna atitraukus uždegimo šaltinį. atitikmenys: angl. inflammation vok. Entflammung, f; Entzündung, f; Zündung, f rus. воспламенение, n pranc …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Entflammung — Dieser Artikel wurde aufgrund von Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite der Redaktion Chemie eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Chemie auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Dabei können Artikel… …   Deutsch Wikipedia

  • Entflammung — Ent|flạm|mung: besondere Bez. für die ↑ Entzündung (1) dampfförmiger entzündlicher Stoffe, die bei der Entflammungstemperatur (↑ Flammpunkt) einsetzt. * * * Ent|flạm|mung, die; , en: das [Sich]entflammen. * * * Ent|flạm|mung, die; , en: das… …   Universal-Lexikon

  • Entflammung — Ent|flạm|mung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Glühkerzenmotor — Glühzündermotoren (auch einfach Glühzünder genannt) sind Verbrennungsmotoren mit äußerer Gemischbildung durch Vergaser in Hubkolbenbauweise, die keine gesteuerte Zündeinrichtung (Hochspannungszündmodule mit Zündspule, Verteiler und Zündkerze)… …   Deutsch Wikipedia

  • Glühzünder — Glühzündermotoren (auch einfach Glühzünder genannt) sind Verbrennungsmotoren mit äußerer Gemischbildung durch Vergaser in Hubkolbenbauweise, die keine gesteuerte Zündeinrichtung (Hochspannungszündmodule mit Zündspule, Verteiler und Zündkerze)… …   Deutsch Wikipedia

  • Glühzündermotor — 2 Takt Glühzündermotor für Auto Modell. Hubraum 2,5 cm³, Leistung 0,9 kW bei 19.000 1/min. Höchstdrehzahl 34.000 1/min. Höhe einschl. Kühlkörper 85 mm, Gesamtlänge einschl. Kurbelwellenende und Reversierstartergehäuse… …   Deutsch Wikipedia

  • Nitromotor — Glühzündermotoren (auch einfach Glühzünder genannt) sind Verbrennungsmotoren mit äußerer Gemischbildung durch Vergaser in Hubkolbenbauweise, die keine gesteuerte Zündeinrichtung (Hochspannungszündmodule mit Zündspule, Verteiler und Zündkerze)… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektronische Zündanlage — Als Zündung bezeichnet man beim Verbrennungsmotor die Entflammung des verdichteten Kraftstoff /Luftgemisches im Brennraum des Zylinders. Die Zündung erfolgt beim Ottomotor durch einen Hochspannungsfunken an der Zündkerze, beim Dieselmotor durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Entflammbar — Vereinfacht ausgedrückt ist der Flammpunkt eines Stoffes die niedrigste Temperatur, bei der sich über einem Stoff genug brennbare Gase bilden, damit eine Oxidation (Verbrennung) mit dem Sauerstoff der Luft stattfinden kann. Die Verbrennung kann… …   Deutsch Wikipedia